Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

Noctua NF-S12 120 mm Lüfter mit 500 bis 1200 U/min im Test - 2/6
10.10.2006 by doelf
Der komplette Artikel als Druckversion

Wie in der 120 mm Klasse üblich verwendet auch Noctua sieben Lüfterblätter, angesichts der steilen Blattstellung hätte es sich indess angeboten, den Luftdurchsatz mit neun Blättern weiter anzuheben.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Auf der Webseite von Noctua findet sich folgendes Zitat von Manfred Stadler vom Österreichischen Institut für Wärmeübertragung und Ventilatorentechnik):

"Die vollkommene Neuentwicklung von Schaufelgeometrie und Blattprofilierung erfolgte in exakter strömungsmechanischer Abstimmung auf minimale Geräuschemission in einem Drehzahlbereiche von 400-1600rpm bei 25mm Bauhöhe und einem Radius von 40 und 60mm. Beide Lüfterblätter weisen gegenüber vergleichbaren Produkten bei gleichem Gesamtschalleistungspegel und statischem Druck eine um 8-12% höhere Fördermenge auf."


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Mit 500 bis 1200 U/min, einer Bauhöhe von 25 mm und 120 mm Durchmesser erfüllen die beiden NF-S12 Modelle die oben genannten Eckdaten voll und ganz. Wir sind gespannt, wie sich die neue Blattgeometrie in der Praxis schagen wird.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Ungewöhnlich ist die Farbwahl der beiden Lüfter: Die Brauntönne passen zwar ganz gut zu Noctuas CPU-Kühlern, doch andere Computerbauteile weichen in ihrer Farbgebung deutlich von den verwendeten Brauntönen ab, so dass der farbbewusste Modder vor einem Problem steht.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Für die NF-S12 Lüfter greift Noctua zu einem selbst-stabilisierenden Öldruck-Gleitlager (SSO-Gleitlager). Wie bei anderen Flüssigkeitslagern baut auch im SSO-Gleitlager das Öl ein Druckfeld auf, welches die Rotationsachse des Lüfters stabilisiert. Zusätzlich verfügen die Lüfter über eine magnetische Stabilisierung, die den Kreisel-Effekt beim Anlaufen der Lüfter unterbindet. Zudem sollen SSO-Gleitlager eine besonders lange Lebensdauer haben. Noctua gibt 150.000 Betriebsstunden an und gibt 6 Jahre Garantie.

Weiter: 3. Übersicht des Testfeldes und Setup

1. Einleitung
2. Details zur NF-S12 Serie
3. Übersicht des Testfeldes und Setup
4. Schallpegel
5. Kühlleistung
6. Fazit

Diesen Testbericht diskutieren...

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
05.12.2016 01:32:43
by Jikji CMS 0.9.9c