Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

Nokia Lumia 530 DS - Windows Phone 8.1 für unter 80 Euro

Autor: doelf - veröffentlicht am 01.11.2014
s.7/7
weiter next

Office und mehr

Microsoft wäre nicht Microsoft, wenn auf dem Nokia Lumia 530 DS kein mobiles Office zu finden wäre. Mit diesem kann man sich Word-, Excel- und Powerpoint-Dateien ansehen und diese auch bearbeiten. Die Dateien lassen sich dann wahlweise lokal oder auf Microsofts Cloud-Speicher One-Drive ablegen.
Weitere Funktionen umfassen eine Spracherkennung, einen Konfigurationsmodus für den Einsatz in Unternehmen sowie einen speziellen Fahrzeugmodus, der in Verbindung mit Bluetooth basierenden Freisprechanlagen nur Anrufe und SMS durchlässt. Zum Abschluss noch zwei Praxistipps: Legt man das Lumia 530 DS auf sein Display, wird der Lautsprecher automatisch stumm geschaltet. Diese Voreinstellung lässt sich in der Konfiguration ändern. Und wenn man eine App schließen will, drückt man lange auf die Taste "Zurück".

Fazit

Preistipp Kommen wir nun zu unserem Fazit. Das Nokia Lumia 530 DS ist glücklicherweise ein dankbares Testobjekt mit ganz klaren Stärken und Schwächen. Wer brilliante Fotos machen will, schnelle Datenübertragungen über LTE benötigt oder ein sehr gutes sowie möglichst großes Display sucht, ist hier falsch. Geht es hingegen um ein möglichst günstiges Kommunikationsgerät zum Telefonieren und für den mobilen Internetzugriff, ist das Nokia Lumia 530 DS eine wirklich gute Wahl. Schon Microsofts unverbindliche Preisempfehlung von 99,00 Euro erscheint uns attraktiv, doch bei den tatsächlichen Straßenpreisen, die oftmals unter 80 Euro liegen, kann man absolut nichts falsch machen. Bei unserem Partner Amazon.de kostet das Nokia Lumia 530 DS zum Zeitpunkt der Veröffentlichung beispielsweise 80,09 Euro, wobei die Farben Weiß, Orange und Grün zur Auswahl stehen.
Microsofts Einstiegs-Smartphone ist richtig flott, sauber verarbeitet und auch die Software hinterlässt einen ausgereiften und stabilen Eindruck. Zugegeben, die Kamera und das Display erreichen nur ein befriedigendes Niveau, doch das Gesamtpaket stimmt. Und dazu gehört neben der Hardware auch die Software. Mit Skype, HERE Drive+, Bing Maps, Xbox Music, MixRadio und Office sind wichtige Apps bereits vorinstalliert und für Windows Phone 8.1 garantiert Microsoft eine Update-Versorgung bis zum 11. Juli 2017. Wer sich stattdessen für ein Auslaufmodell auf Android-Basis entscheidet, wird mit hoher Wahrscheinlichkeit nie so etwas wie ein Update zu Gesicht bekommen. Unser abschließendes Urteil für das Nokia Lumia 530 DS lautet: Schnäppchen!
In einem Satz: Das Nokia Lumia 530 DS bietet keinen Luxus, aber sehr viel Smartphone für ganz kleines Geld.
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
08.12.2016 01:05:43
by Jikji CMS 0.9.9c