Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

GeForce GT 240: ECS NGT240-512QI-F (GDDR5) vs MSI N240GT MD1G (DDR3)

Autor: doelf - veröffentlicht am 27.01.2010
s.16/20

Stromverbrauch: Last
Doch was passiert unter Last? Wir führen eine weitere Verbrauchsmessung durch und heizen den Grafikprozessoren diesmal mit Furmark 1.6.5 ein. Bei der ECS NGT240-512QI-F steigt der Chiptakt auf 550 MHz und die Shader arbeiten mit 1340 MHz. Der GDDR5-Speicher läuft mit 850 MHz und intern sogar mit 1700 MHz.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Chip- und Shader-Takt sind bei der MSI N240GT-MD1G identisch, doch der Speicher arbeit hier nur mit 790 MHz.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

GDDR5-Speicher gilt als durstig. Mal sehen, ob das auch in diesem Fall stimmt:

Stromverbrauch System 3D in Watt, geringere Werte sind besser
MSI N240GT-MD1G
1GB DDR3; 550/790 MHz
180.2
ATi Radeon HD 5670
512 MByte; 775/1000 MHz
195.8
ECS NGT240-512QI-F
512MB GDDR5; 550/850 MHz
202.4
ATi Radeon HD 4770
512 MByte; 750/800 MHz
222.3

Die Abstände zwischen ATi Radeon HD 5670, ECS NGT240-512QI-F und ATi Radeon HD 4770 passen zu den TDP-Angaben der Hersteller. Deutlich genügsamer ist die MSI N240GT-MD1G, deren DDR3-Speicher somit zumindest einen Vorteil hat.

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
06.12.2016 20:54:07
by Jikji CMS 0.9.9c