Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

Intel Pentium 4 mit 2.8 GHz und 533 MHz Systembus - 1/5
26.08.2002 by holger


Intel Pentium 4 mit 2.8 GHz und 533 MHz Systembus
Der Launch des neuen Intel-Boliden gestaltet sich so unaufgeregt wie schon lange nicht mehr. Erinnern wir uns an vergangene Tage, als mit Spannung erwartet wurde, ob AMD oder Intel die Nase im MHz-Wettrennen vorne haben würde. Intel scheint mit dem Pentium4 ein von vielen unterschätzter Wurf gelungen zu sein – der unbestritten enorme MHz-Power braucht, um sämtliche Trümpfe auszuspielen. Was jedoch nicht erwartet wurde, ist, dass Intel tatsächlich mühelos solch hohe Taktfrequenzen erreicht, ohne an ersichtliche Grenzen zu stoßen. Es scheint nur eine (kurze) Frage der Zeit zu sein, wann der erste 3.0 GHz-Prozessor das Licht die Welt erblickt. Dass der 90 nm „Prescott“ im nächsten Jahr noch weitaus höhere GHz-Gipfel erklimmen wird, überrascht niemanden mehr. Ebenso wenig überrascht die Tatsache, dass der geneigte User in immer kürzerer Zeit auf neue Plattformen umsteigen muss. Es nützt daher wenig auf die Aufrüstfähigkeit einer Plattform zu spekulieren, vielmehr sollte sich das Kaufverhalten des Users am aktuellen Performancebedarf orientieren.

Um es gleich vorweg zu nehmen: Ein Duell der Giganten „P4 2.8 GHz vs. XP 2600+“ können wir euch leider nicht bieten – es war schlicht und ergreifend nicht möglich, einen XP 2600+ zum Duell herauszufordern. Wir sind jedenfalls gespannt, wann die neuen AMD-Top-Prozessoren tatsächlich in den Läden verfügbar sein werden. Die neuen Intel-CPUs sollen bereits an diesem Montag erhältlich sein – zu (teilweise) erfreulich niedrigen Konditionen. Über eines sind wir uns jedoch im Klaren: Ohne permanenten Wettbewerb zwischen potenten Konkurrenten sähe die heutige Hardware-Landschaft öde und trist aus – uns gefällt der Kampf der Titanen um die Performance-Krone.

Weiter: 2. Die Neuen im Überblick

1. Einleitung
2. Die Neuen im Überblick
3. Das Setup
4. Die Benchmarks
5. Fazit

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
06.12.2016 22:53:22
by Jikji CMS 0.9.9c