Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

Pentium 4 Cooler Roundup September 2002 - 7/8
23.09.2002 by doelf

Coolermaster IHC-L71
Der klare Verlierer in diesem Test ist die Coolermaster IHC-L71 Silent Heatpipe. Zwar bringt der Kupferbolide 745 Gramm auf die Waage, integriert eine Heatpipe, zeigt eine gute Verarbeitung und bringt mit dem 7 cm YSTech 0,84A einen guten und leisen Lüfer mit, aber was hilft das, wenn der Kühler sich weder auf den Mainboards von Asus, EPoX, MSI, Albatron noch auf Intels hauseigenen Mainboards montieren läßt? Coolermaster hat auf die Ausfräsungen auf der Lägsseite verzichtet, wodurch der Kühler nicht auf jedes Mainboard paßt. Ragen die vier Haltepins in den Ecken des Retentionmoduls höher auf als der Heatspreader der CPU, so ist kein Kontakt vorhanden und es findet keine Kühlung statt! Auf keinem unserer Mainboards konnte die Heatpipe so montiert werden, daß die CPU ganzflächig gekühlt wurde.


Wegen der fehlenden Einfräsungen sitzt der Coolermaster IHC-L71 einfach nicht richtig!

Dabei mußte ein derart hoher Druck aufgewendet werden, daß sich die Kunststoffhebel durchbogen aber nicht einrasteten. Nur durch einen Trick konnten wir den Kühler überhaupt montieren: wir legten erst den Hebel um und rasteten die seitlichen Halteklammern anschließend ein. Da zu allem Überfluß auch noch das linke Rohr deutlich tiefer saß als das rechte, bekamen wir auch auf dem Albatron Mainboard nur einen halbseitigen Kontakt zustande.





Da sich die Retentionmodule auf den Mainboards einer Serie unterscheiden können, habe ich mir neben unseren Testboards auch einige aktuelle Modelle von Asus und MSI im Laden angesehen, auf keinem ließ sich der Coolermaster IHC-L71 richtig montieren. Dabei zeigen die Messwerte, daß der Kühler eigentlich Potential hat, es durch seine Konstruktionsfehler aber nicht ausspielen kann. Der Versuch, den Coolermaster IHC-L71 - wie die Titan Kühler - nachfräsen zu lassen, schlug fehl, da die Heatpipe zu dicht an der Bodenplatte sitzt.
Auch der Coolermaster IHC-L71 hat Übergewicht. Da der Kühler die 450 Gramm Grenze klar überschreitet, sollte er immer demontiert werden, sobald der PC transportiert wird.

Weiter: 8. Messwerte und Fazit

1. Einleitung
2. Intel Boxed 0.18A
3. Intel Boxed 0.21A
4. Titan TTC-W4TB
5. Titan TTC-W5TB(TC)
6. Zalman CNPS 6500B-Cu
7. Coolermaster IHC-L71
8. Messwerte und Fazit

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
03.12.2016 10:43:27
by Jikji CMS 0.9.9c