Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

Prolink Pixelview Ti200 64MB - 1/3
22.02.2002 by doelf

Wieder einmal haben wir uns bei HiQ-Computer eine Karte ausgeliehen (und sofort bekommen - vielen Dank!) und zum zweiten Mal handelt es sich um ein Exemplar mit dem GeForce 3 Ti200 Chip von nVidia. Die Prolink Pixelview Ti200 64MB liegt mit 200 Euro in einem preislich interessanten Bereich, wir vergleichen sie mit der Konkurrenz von Asus und der ATi Radeon Serie.


preiswert, aber ordentlich ausgestattet

Die Taktung der Titanium Serie (nVidia Referenz)

GeForce 2TiGeForce 3Ti200GeForce 3Ti500
GPU250 MHz175 MHz240 MHz
RAM400 MHz, 5 ns400 MHz, 4 ns500 MHz, 3.8 ns

Die Ausstattung
Zur Ausstattung gehören Handbuch, Treiber-CD, der Software DVD-Player WinDVD (Windows XP tauglich) sowie ein Chinch-Kabel und ein Chinch-S-VHS-Adapter. Ein S-VHS Anschlußkabel fehlt leider. Auch einen EuroAV (SCART) Adapter vermissen wir.
Die Karte bietet einen VGA und einen S-VHS Anschluß, eine aktiv gekühlte GPU und passiv gekühlten Speicher. Aufgrund der Form des GPU Kühlkörpers liegen die passiven Speicherkühler nicht optimal auf. Positiv ist die Trennung von GPU und Speicherkühlung, denn ein einziger Kühlkörper würde die Hitze der GPU auf den Speicher übertragen. Angesichts des Preises ist die Ausstattung durchaus in Ordnung.

Weiter: 2. Treiber und Video

1. Intro und Ausstattung
2. Treiber und Video
3. Benchmarks und Fazit

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
03.12.2016 14:44:32
by Jikji CMS 0.9.9c