Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

Im Test: Intel Prescott mit 3.2 GHz - 3/13
01.02.2004 by doelf und holger

Die Umstellung auf die 90 nm Technik zog etliche Änderungen im Detail nach sich. "low k CDO" und "Strained Silicon" sind hier zwei Stichworte, die wir kurz beleuchten möchten. Im CPU-Kern befinden sich oberhalb der Transistoren die diese verbindenden Kupferschichten (ihre Zahl stieg beim Prescott auf 7 an, der Northwood besitzt lediglich 6), die untereinander isoliert werden müssen. "low k CDO" ist der Isolator zwischen diesen Metallschichten, der die einzelnen Lagen besser gegeneinander abschirmt als bisherige Techniken (z.B. Low K SIOF) und dadurch geeigneter für den 90 nm Fertigungsprozess mit seiner höhren Transistorendichte ist sowie schnellere Schaltzeiten ermöglicht.

Während "low k CDO" den Elektronenfluss zwischen den Transistoren optimieren soll, beschleunigt "Strained Silicon" denselben innerhalb der Transistoren. Am 8. Juni 2001 kündigte Intel geht einen

Allerdings hat sich nicht nur die Fertigungstechnik und die Cache-Größe geändert, viele Veränderungen stecken im Detail und sind Reaktionen auf die in der Praxis festgestellten Performance-Schwächen der Northwood-Generation. So wurde die NetBurst Microarchitektur des Prescott weiter enwickelt, die SSE3-Einheit im Vergleich zum SSE2-Vorgänger um 13 neue Befehle erweitert und die HyperThreading-Technologie verbessert. Weiterhin verspricht Intel "Next Level of Thermal Protection", also von einem verbesserten Schutz der CPU und des Computers vor Überhitzung.

Weiter: 4. Verbesserungen der NetBurst Architektur

1. Einleitung
2. Preise und Cache
3. 90 nm Fertigung, low k CDO und Strained Silicon
4. Verbesserungen der NetBurst Architektur
5. SSE3
6. VCore und TDP
7. Benchmarks: BAPCO SYSmark2002
8. Benchmarks: Sandra Max3
9. Benchmarks: Futuremark und Cinebench
10. Benchmarks: 3D und Spiele
11. Benchmarks: Audio und Video
12. Benchmarks: Specviewperf 7.1
13. Overclocking und Fazit

Diesen Testbericht diskutieren...

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
07.12.2016 11:37:50
by Jikji CMS 0.9.9c