Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

Netzteil-Roundup 2006/2007 - 500 Watt aufwärts - 17/23
05.10.2006 by doelf; UPDATE: 02.03.2007
Der komplette Artikel als Druckversion

Silverstone Element ST50EF-Plus 500 Watt
Das 500 Watt starke Silverstone Element ST50EF-Plus ist ebenfalls matt schwarz lackiert und entspricht dem ATX12V Power Supply Design Guide V2.2. Es hat die üblichen Abmessungen von 140 x 150 x 86 mm und bringt beachtliche 2,5 kg auf die Waage. Bereits bei zwanzig prozentiger Belastung erreicht das Netzteil eine Effizienz von mehr als achtzig Prozent und wurde vom 80 PLUS Programm zertifiziert. Der PF-Wert liegt bei 0,95 unter Volllast.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Der Lieferumfang entspricht dem des Strider ST75F:

  • Handbuch (Englisch)
  • 4 schwarze Schrauben
  • Kaltgerätekabel


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Im Boden des Element ST50EF-Plus befindet sich ein temperaturgeregelter Lüfter (Typ: ADDA AD1212AS-A71GL) mit einem Durchmesser von 120 mm, dessen Lautstärke der Hersteller mit 20 bis 29 dB(A) angibt. Die Luft, welche oberhalb der CPU angesaugt wird, verläßt das Gehäuse durch die Rückseite des Netzteils, welche als Wabengitter ausgeführt wurde.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Zusätzlich hat Silverstone die Vorderseite des Element ST50EF-Plus mit Lüftungsschlitzen versehen, die in kompakten Micro-ATX Gehäusen einen Hitzestau im Bereich der optischen Laufwerke verhindern sollen. Die Kabelstränge sind fest mit dem Netzteil verbunden, wir finden einen 20+4-Pin ATX-Stromanschluss sowie einen 4-Pin ATX+12V-Stecker, welcher auf 8-Pin EPS+12V erweitert werden kann.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Für Laufwerke gibt es sechs Molex-Stecker, aber nur zwei Serial-ATA-Anschlüsse. Das Netzteil besitzt zwei unabhängige +12 Volt Spannungskreise, welche Silverstone auf die beiden 6-Pin Anschlüsse für PCI-Express Grafikkarten verteilt.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Im Inneren sorgt Silverstone für einen klar definierten Luftstrom und platziert die Rippen der Kühlprofile unmittelbar unter dem Lüfter. An der Verarbeitung und den Bauteilen haben wir wenig auszusetzen, allerdings verzichtet der Hersteller darauf, Maßnahmen gegen ein Pfeifen der Kupferspulen zu ergreifen. Dies wäre nicht weiter tragisch, wenn die Spulen in unserem Testmuster nicht deutlich hörbar singen würden.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Auch das Silverstone Element ST50EF-Plus hat Probleme mit unserem Asus P5ND2-SLI Deluxe: Sobald wir unter Windows Last anlegen, startet das Testsystem neu. Nach unseren Erfahrungen mit dem Strider ST75F probieren wir auch dieses Mainboard im Zusammenspiel mit Hauptplatinen von Biostar, Foxconn, Intel und MSI und dabei funktioniert das Netzteil einwandfrei. Für den Test dieses Gerätes verwendeten wir daher ebenfalls das Mainboard MSI P4N SLI-FI.

Weiter: 18. Seasonic M12 500 Watt

1. Einleitung, Testsystem und Übersicht
2. Detaillierte Vergleichtabellen
3. Antec Neo HE 500W, be quiet! BQT P6 520W und NesteQ NA 5201 520W
4. be quiet! BQT E5 600W #1
5. be quiet! BQT E5 600W #2
6. Zippy/EMACS HP2-6500PE 500 Watt #1
7. Zippy/EMACS HP2-6500PE 500 Watt #2
8. Zippy/EMACS PSL-6720P 720 Watt #1
9. Zippy/EMACS PSL-6720P 720 Watt #2
10. be quiet! BQT P6-PRO 750 Watt und 850 Watt #1
11. be quiet! BQT P6-PRO 750 Watt und 850 Watt #2
12. be quiet! BQT P6-PRO 750 Watt und 850 Watt #3
13. Etasis ET650 650 Watt #1
14. Etasis ET650 650 Watt #2
15. Silverstone Strider ST75F 750 Watt #1
16. Silverstone Strider ST75F 750 Watt #2
17. Silverstone Element ST50EF-Plus 500 Watt
18. Seasonic M12 500 Watt
19. Messergebnisse: Spannung
20. Messergebnisse: Lautstärke
21. Messergebnisse: Leistungsaufnahme
22. Fazit #1
23. Fazit #2

Diesen Testbericht diskutieren...

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
11.12.2016 03:10:38
by Jikji CMS 0.9.9c