Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

80plus: Effiziente Netzteile ab 500 Watt aufwärts

Autor: doelf - veröffentlicht am 29.07.2007 - Letztes Update: 01.06.2008
s.8/33

Corsair HX 520 und HX 620 #3
Die Außenlackierung der beiden Geräte wurde von Corsair in einem mattem Schwarz gehalten, sie ist absolut unempfindlich gegenüber Kratzer oder Fingerabdrücken.


HX 520: Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Mit einer Tiefe von 150 mm liegen die beiden Netzteile von Corsair auf halbem Weg zwischen ATX (140 mm) und ATX Large (160 mm). Im Gegensatz zu be quiet! versenkt Corsair das Lüftergitter komplett im Gehäuse, so dass Lüftergitter und Netzteilboden eine Ebene ergeben. Probleme beim Einbau sind daher nicht zu erwarten.


HX 620: Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Der Blick ins Innere der Geräte bestätigt unseren Verdacht, dass Corsair eine Zusammenarbeit mit Seasonic pflegt. Die Ähnlichkeit zum Seasonic M12 500 Watt ist unübersehbar: Vom Kühlprofil bis zum Layout der Platine erkennen wir zahlreiche Parallelen. Die von Corsair gewählten ELKOs sind bis 105°C spezifiziert und bieten eine viermal so lange Lebensdauer wie die in Standardnetzteilen anzutreffenden 85°C Kondensatoren. Aufgrund der hohen Bauteilequalität traut sich Corsair sogar eine fünfjährige Garantie zu geben - das ist vorbildlich.


HX 520: Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...


HX 620: Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Auch Corsair vertraut auf einen 120 mm Lüfter des Herstellers ADDA. Das Modell AD1212HB A71GL ist kugelgelagert und entspricht in seinen Eckdaten dem Lüfter aus dem be quiet! Dark Power Pro 1000 Watt. Die maximale Drehzahl wird vom Hersteller mit 2200 U/min angegeben, wobei der Luftdurchsatz 144,76 m3/h und die Lautstärke 39,1 dB(A) betragen soll. Corsair spezifiziert den Geräuschpegel im Leerlauf mit 20,5 dB(A), unter Last sollen es bis zu 36,0 dB(A) werden.

Kommen wir nun wieder zu einem leidigen Thema: Der Preis. Die Netzteile von Corsair werden nicht von allzu vielen Händlern angeboten, so dass Preisspannen von 30 bis 50 Euro keine Seltenheit sind. Wir fanden im Preisvergleich sogar einen Händler, der das 520 Watt Modell für über 316,73 Euro und die 600 Watt Variante für sage und schreibe 601,12 Euro anbietet. Wer ein wenig sucht, findet das Corsair HX 520 Watt (CMPSU-520HXEU) allerdings schon ab 87 Euro und das Corsair HX 620 Watt (CMPSU-620HXEU) ab 120 Euro. Diese Preise sind unserer Meinung nach auch vollkommen angemessen.

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
05.12.2016 01:32:48
by Jikji CMS 0.9.9c