Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

Weniger ist mehr: Sparsame Netzteile unter 500 Watt

Autor: doelf - veröffentlicht am 14.10.2008 - Letztes Update: 22.06.2009
s.6/17

be quiet! Dark Power Pro BQT P7-PRO 450 Watt #2
Auch das be quiet! Dark Power Pro BQT P7-PRO 450 Watt besitzt eine 80Plus-Zertifizierung, mit einer Effizienz von 84,64 Prozent übertrifft es das Straight Power BQT E6 450 Watt (83,94 Prozent). be quiet! vermeldet einen maximalen Wirkungsgrad von bis zu 88 Prozent. Das wichtigste Argument für den Kauf des Dark Power Pro BQT P7-PRO 450 Watt wird für die meisten Interessenten jedoch das Kabelmanagement dieses Gerätes sein. Lediglich das 20+4-Pin ATX-Hauptkabel und ein 3-Pin Kabel, mit dem die Drehzahl des Netzteillüfters ausgelesen wird, sind fest mit dem Gehäuse verbunden.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Zwölf Buchsen finden sich auf der Vorderseite des Netzteils. Der Hersteller hat diese mit unterschiedlichen Farben und Formen kodiert, so dass eine falsche Bestückung so gut wie ausgeschlossen ist. Links sehen wir vier schwarze 2-Pin Buchsen für die Lüfterkabel, die gelbe 8-Pin-Buchse ist für den EPS +12V-Strang vorgesehen, der blaue 4-Pin-Anschluss für das ATX +12V-Kabel.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Mit den beiden roten Buchsen werden die Versorgungskabel der Grafikkarten verbunden und die vier flachen, schwarzen Anschlüsse auf der rechten Seite sind für die Laufwerksstränge gedacht. Das be quiet! Dark Power Pro BQT P7-PRO 450 Watt ist das einzige Netzteil in diesem Vergleich, welches zwei 6+2-Pin Stecker und vier unabhängige +12V-Spannungskreise bietet und somit auch für leistungsstärkere Grafikkarten vorbereitet ist.

Die Anschlüsse des be quiet! BQT P7-PRO 450
Strang/Buchse Pos#1 Pos#2 Pos#3 Pos#4 Pos#5
ATX/EPS 24-Pin
fest am Gerät
ATX24
60cm
- - - -
Netzteillüfter
fest am Gerät
3-Pin
75cm
- - - -
ATX+12V
abnehmbar
4
60cm
- - - -
EPS+12V
abnehmbar
8
60cm
- - - -
PEG6+2
abnehmbar
PEG6+2
60cm
- - - -
PEG6+2
abnehmbar
PEG6+2
60cm
- - - -
Molex
abnehmbar
Molex
60cm
- - - -
Molex
abnehmbar
Molex
50cm
- - - -
SATA/Molex/Floppy
abnehmbar
SATA
58cm
SATA
72cm
Molex
86cm
Molex
101cm
Floppy
115cm
SATA/Molex
abnehmbar
SATA
59cm
SATA
73cm
Molex
86cm
Molex
103cm
-
SATA
abnehmbar
SATA
50cm
- - - -
SATA
abnehmbar
SATA
60cm
SATA
76cm
SATA
92cm
SATA
106cm
-
Lüfter
abnehmbar
Molex
61cm
3-Pin
77cm
- - -
Lüfter
abnehmbar
Molex
61cm
3-Pin
77cm
- - -
Lüfter
abnehmbar
Molex
61cm
3-Pin
77cm
- - -
Lüfter
abnehmbar
Molex
61cm
3-Pin
77cm
- - -


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Jedes der vier Lüfterkabel ist mit einem 3-Pin und einem Molex-Anschluss ausgestattet, pro Kabel soll allerdings maximal ein Lüfter angeschlossen werden. Das Netzteil regelt nicht nur seinen eigenen Lüfter, sondern auch die hier angeschlossenen Gehäuselüfter. Zudem laufen die Lüfter nach dem Abschalten des Computers bis zu drei Minuten nach, um die Hardware langsam herunterzukühlen (ECASO).

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
02.12.2016 19:03:02
by Jikji CMS 0.9.9c