Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

Im Test: QDI P4I875P und Casetek 1007 - 7/13
01.10.2003 by doelf

Die Festplatte wird im Sandwich gleich unter der Floppy verbaut, der Festplatteneinschub läßt sich nach dem Lösen einer Schraube nach oben herausdrehen.

Die Floppy-Blende kann mit einem Knopfdruck gelöst werden, wir würden vom Einbau eines Diskettenlaufwerkes jedoch dringend abraten, da sich die Festplatte dann sehr start aufheizt. Läßt man die Floppy weg, erzeugt man einen sehr effektiv arbeitenden Lufttunnel oberhalb der Festplatte. Wird auf der Gehäserückseite ein zusätzlicher 60 mm Gehäuselüfter eingesetzt, so werden auch heiße Festplatten ausreichend gekühlt.

Das Micro-ATX Netzteil hat keinen Aus-Schalter und verwendet einen deutlich vernehmbaren Lüfter, bietet aber mit 200 Watt ausreichend Power für unser QDI P4I875P, einen Intel Pentium 4C 2.4 GHz, 512 MB RAM, eine ATi Radeon 7500, eine 80 GB Seagate Festplatte mit 7200 RPM und ein DVD-Laufwerk. Hier sei angemerkt, daß lange Grafikkarten wie die GeForce 4Ti-Serie nicht eingesetzt werden können, unserer Ti4400 fehlte ein knapper Zentimeter. Kurze GeForce 4Ti4200, FX5200, FX5600 oder Radeon-Karten sollen jedoch problemlos passen.

Weiter: 8. USB-Performance und Audio-Tests

1. QDI P4I875P: Chipsatz
2. QDI P4I875P: M-ATX + X = ATX
3. QDI P4I875P: Layout #1
4. QDI P4I875P: Layout #2
5. QDI P4I875P: Resourcen, Stabilität, BIOS
6. Casetek 1007 #1
7. Casetek 1007 #2
8. USB-Performance und Audio-Tests
9. Benchmarks: SiSoft Sandra
10. Benchmarks: Futuremark
11. Benchmarks: VulpineGL, Codecreatures und Cinebench
12. Benchmarks: TMPEG
13. Fazit

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
08.12.2016 05:11:17
by Jikji CMS 0.9.9c