Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

Revoltec File Protector 1,8" und Super Talent 1,8" Flash-HDD - 2/6
17.12.2006 by doelf
Der komplette Artikel als Druckversion

Revoltec File Protector 1,8"
Revoltec bietet die Festplattengehäuse der "File Protector" Baureihe in den Größen 3,5, 2,5 sowie 1,8 Zoll an. Die Modelle File Protector 3,5" und File Protector 2,5" hatten wir bereits vorgestellt, heute reichen wir das kompakte Modell für 1,8"-Festplatten nach.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Lieferumfang
Revoltec liefert das File Protector 1,8" Gehäuse mit allem, was für den Betrieb benötig wird (mit Ausnahme der Festplatte). Im Lieferumfang finden wir:

  • Das 1,8" Gehäuse
  • eine Transporttasche
  • ein USB 2.0-Datenkabel
  • ein USB 2.0 Stromadapter
  • die Treiber- und Software-CD
  • Handbuch (deutsch)
  • Handbuch zur Backupsoftware "Backup4all" (deutsch)
  • vier Schrauben
  • Schraubenzieher


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Das Gehäuse hat Abmessungen von 13,3 x 70,4 x 90 mm und ist damit deutlich kleiner als die üblichen 2,5"-Gehäuse. Revoltec gibt für den Betrieb leider nur 1,8-Zoll Festplatten von Hitachi frei und diese sind nicht immer einfach zu bekommen. Wir haben uns in den letzten Wochen um ein solches Modell bemüht, doch derzeit scheinen die Geräte nicht oder nur sehr schlecht lieferbar zu sein. Die Festplatten werden in Größen von 20, 40 sowie 60 GByte angeboten und kosten zwischen 70 und 140 €. Da wir auf keine passende Festplatte zurückgreifen konnten, habe wir das Gehäuse mit der 1,8-Zoll Solid-State-Disk von Super Talent getestet.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Zur Montage zieht man einfach die Rückseite des Gehäuses mitsamt der Platine heraus. Auf der Rückseite finden sich die USB 2.0-Buchse sowie ein Stromanschluss, welcher genutzt werden kann, falls der USB-Anschluss zu wenig Strom für den Betrieb der Festplatte liefert. Dies sollte bei 1,8"-Festplatten allerdings nicht vorkommen. Falls dennoch Probleme auftreten, leitet ein mitgelieferter Adapter den Strom einer zweiten USB-Buchse zur externen Festplatte um.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Die Bodenplatte der Super Talent 1,8" Flash-HDD besteht aus Kunststoff, so dass der 44-Pin Anschluss ein wenig höher sitzt als bei den Festplatten von Hitachi. Aus diesem Grund biegt sich die Kunststofffolie, welche die Elektronik auf der Unterseite der Festplatte vom Aluminiumgehäuse trennt, ein wenig durch. Dennoch kann man Revoltecs File Protector 1,8" problemlos mit der Flash-Festplatte von Super Talent bestücken.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Nachdem man die Festplatte in das Gehäuse geschoben hat, verschraubt man dessen Rückseite - fertig. Im Betrieb zeigt eine große, blau leuchtende Taste den Status des Laufwerkes an:


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Diese Taste dient ebenfalls zum Start der Backupsoftware, welche wir uns nun ansehen werden.

Weiter: 3. Die Backup-Software

1. Super Talent 1,8" Flash-HDD (SFD8GB18)
2. Revoltec File Protector 1,8"
3. Die Backup-Software
4. Setup und HD Tune - Transferrate und Burstrate
5. HD Tune - Zugriffzeit und CPU-last
6. Fazit

Diesen Testbericht diskutieren...

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
02.12.2016 19:02:26
by Jikji CMS 0.9.9c