Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

20-, 22- und 24-Zoll LCD-Bildschirme mit HDCP von Samsung

Autor: doelf - veröffentlicht am 22.01.2008
s.4/6

Samsung 245B
Mit einer Bildschirmdiagonalen von 24 Zoll bzw. 60,96 cm ist der Samsung 245B der größte Bildschirm in diesem Vergleich und zugleich auch das einzige Gerät, welches Full-HD tauglich ist. Der Monitor hat eine physikalische Auflösung von 1920 x 1200 Bildpunkten bei 60 Hz, dies ist die maximale Auflösung, welche eine Grafikkarte über einen Single-Link DVI-Anschluss ausgeben kann. Samsung hat das Gehäuse des 245B komplett in mattem schwarz gehalten, welches recht unempfindlich ist. Das Display hat eine Dicke von 48 mm und wirkt von der Seite betrachtet deutlich klobiger als bei den beiden anderen Geräte.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Die fünf Bedientasten und der Einschaltknopf befinden sich in der rechten, unteren Ecke des Rahmens, welcher das Panel mit weitgehend gleichbleibender Breite umfasst. Im Betrieb ist der Einschaltknopf blau hinterleuchtet, im Standby blinkt diese LED. Abermals dient einer der Knöpfe zum Umschalten zwischen den beiden Eingängen, denn auch der Samsung 245B bietet einen analogen 15pin D-Sub Eingang sowie einen digitalen DVI-D Eingang.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Natürlich unterstützt der DVI-Eingang den digitalen Kopierschutz HDCP, so dass der 245B für die Wiedergabe hochauflösender Medien wie HD-DVD oder Blu-ray geeignet ist. Lautsprecher besitzt unser 245B zwar nicht, diese lassen sich jedoch nachrüsten. Aus diesem Grund befindet sich rechts neben den Signaleingängen eine kleine Strombuchse für die optionalen Lautsprecher.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Das Netzteil hat Samsung im Monitor integriert und diesmal haben wir besonders genau hingehört, da einige Benutzer in Foren von einem unangenehmen Pfeifton berichten. Diesen konnten wir bei unserem Testgerät allerdings nicht feststellen, das Netzteil arbeitete ohne Summ- oder Pfeifgeräusche. Erfreulich finden wir, dass der Samsung 245B einen Netzschalter besitzt. Dieser befindet sich allerdings neben dem Stromanschluss und ist somit von vorne nur schlecht zu erreichen.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Auf eine rückseitige Abdeckung hat Samsung beim 245B verzichtet. Überhaupt wirkt dieser Monitor mit seinem schlichten Design eher wie ein Arbeitstier als wie ein Bildschirm für den Full-HD Einsatz im Wohnzimmer.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Zu diesem Eindruck passen auch der große Neigungswinkel des Displays sowie die Höhenverstellung des Gerätes. Lediglich eine Pivot-Funktion vermissen wir. Diese lässt sich allerdings schnell, problemlos und kostenfrei "nachrüsten".


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Der Betrachtungswinkel beträgt auch bei diesem Gerät horizontal wie vertikal 160°, dafür bietet es mit einer Helligkeit von 400 cd/m2 und einem maximalen Kontrast von 1000:1 etwas bessere Werte als seine Kontrahenten. Die Reaktionszeit fällt mit 5 ms allerdings niedriger aus, dies belegt auch der Schlierentest, bei dem wir ca. 27 ms messen. Die Ausleuchtung ist recht gut, aber auch bei diesem Modell nicht perfekt. Am unteren und am rechten Rand erscheint das Bild etwas heller. Samsung stuft diesen Bildschirm in die Pixelfehlerklasse II ein. Diese erlaubt maximal zwei ständig leuchtende Bildpunkte, zwei konstant schwarze Bildpunkte sowie fünf defekte Sub-Pixel, die entweder rot, gün oder blau leuchten oder bei einer dieser Farben schwarz bleiben. Trotz intensiver Prüfung konnten wir keinerlei Pixelfehler entdecken.

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
03.12.2016 10:41:57
by Jikji CMS 0.9.9c