Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

20-, 22- und 24-Zoll LCD-Bildschirme mit HDCP von Samsung

Autor: doelf - veröffentlicht am 22.01.2008
s.6/6
weiter next

Stromverbrauch
Samsung gibt den Stromverbrauch der Modelle 206BW und 226BW mit "unter 55 Watt" an, der 24-Zoll Monitor 245B mit Full-HD Auflösung soll sich hingegen bis zu 100 Watt genehmigen. Im Ruhemodus verbrauchen die Bildschirme laut Hersteller weniger als 1 (206BW/226BW) bzw. 2 Watt (245B). Wir haben einen Stromverbrauchsmesser zwischen die Bildschirme und unsere Steckdose gehängt und den tatsächlichen Verbrauch unserer Testgeräte überprüft:

Stromverbrauch in Watt: 2D/3D; Standby
Samsung 206BW
32
1
Samsung 226BW
40
1
Samsung 245B
69
1

Die positive Botschaft lautet: Alle drei Bildschirme bleiben deutlich unter den Herstellerangaben und nehmen im Ruhemodus weniger als 1 Watt auf. Wer auf einen besonders niedrigen Stromverbrauch wert legt und auf Full-HD verzichten kann, sollte zum Samsung 206BW greifen. Das Modell 245B mit Full-HD Auflösung verbraucht hingegen mehr als doppelt soviel Strom.




Fazit: Samsung 206BW
Trotz seiner kompakten Abmessungen bietet der Samsung 206BW eine hohe Auflösung von 1680 x 1050 Bildpunkten. Dies geschieht natürlich auf Kosten der Pixelgröße, so dass für Personen mit schlechten Augen das 22-Zoll Modell besser geeignet ist. Der elegante Monitor überzeugt mit einer guten Verarbeitung, lediglich die rückwärtige Abdeckung hätte Samsung etwas besser befestigen sollen. Der Monitor besitzt einen analogen und einen digitalen Eingang, letzterer unterstützt den Kopierschutz HDCP und ermöglicht somit die Wiedergabe geschützter HD-Videos. Für dieses Gerät spricht neben seinen geringen Abmessungen und dem niedrigen Stromverbrauch vor allem der günstige Preis von derzeit 228,- Euro.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...




Fazit: Samsung 226BW
Bei identischer Auflösung (1680 x 1050) hat der Samsung 226BW eine um zwei Zoll größere Bilddiagonale und ist somit augenschonender. Das Design entspricht dem des 206BW und auch an der Verarbeitung des 226BW können wir nichts aussetzen. Samsung hat sogar zwei weitere Befestigungspunkte für die rückwärtige Abdeckung gefunden, so dass diese besser hält. Auch dieser Monitor besitzt einen analogen sowie einen digitalen Eingang inklusive HDCP-Unterstützung. Wer einen ausreichend großen Stellplatz hat und die Mehrkosten sowie den etwas höheren Stromverbrauch nicht scheut, bekommt für 277,- Euro einen wirklich guten 22-Zoll Bildschirm.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...




Fazit: Samsung 245B
Seien wir ehrlich: Wir haben schon hübschere Bildschirme gesehen. Obwohl der Samsung 245B als einziges Gerät in diesem Vergleich eine Full-HD Auflösung (1920x1200) bietet, macht er sich besser am Arbeitsplatz als im heimischen Wohnzimmer. Positiv finden wir den Netzschalter und die Höhenverstellung, zwei Merkmale, welche wir bei den anderen Geräten vermisst haben. Eine Pivot-Funktion gibt es offiziell zwar nicht, doch diese lässt sich schnell, problemlos und kostenfrei "nachrüsten". Einen analogen und einen digitalen Eingang inlusive HDCP gibt es beim 245B natürlich auch. An der Verarbeitung des Samsung 245B gibt es nichts auszusetzen und auch das Bild dieses Monitors kann uns dank seines hohen Kontrastes überzeugen. Anders sieht es beim Stromverbrauch aus, denn dieser fällt 72,5 Prozent höher aus als beim 226BW und liegt sogar 115,63 Prozent über dem des 206BW. Auch der Preis liegt mit 419,- Euro deutlich höher. Für den professionellen Einsatz oder falls Full-HD ein absolutes Muss ist, sollte man dennoch zu diesem Gerät greifen.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...




Unser Dank gilt HiQ Computer für die Teststellung der Bildschirme.




Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
10.12.2016 13:47:53
by Jikji CMS 0.9.9c