Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

Sapphire HD 4670 Ultimate Edition - lüfterlos

Autor: doelf - veröffentlicht am 10.06.2009
s.4/12

S.T.A.L.K.E.R. Clear Sky
Die Fortsetzung von S.T.A.L.K.E.R. gehört zu den wenigen Spielen, die bereits DirectX 10.1 unterstützen. Wir haben AMDs Radeon HD 4770 und HD 4670 mit DirectX 10.0 und 10.1 vermessen, wobei sich die 3D-Leistung kaum veränderte. NVIDIAs GeForce 9800 GT und 9600 GT beherrschen diese Erweiterung noch nicht.

S.T.A.L.K.E.R. Clear Sky misst die Framerate in vier unterschiedlichen Szenarien. Wir haben uns für eine Auflösung von 1680 x 1050 Bildpunkten entschieden, da diese von zahlreichen Bildschirmen der 20- bis 22-Zoll-Klasse nativ genutzt wird. Zunächt messen wir ohne Katenglättung.

Stalker Clear Sky - Day: Ø; max; min in fps
(1680x1050, kein AA, DirectX 10.1)
AMD Radeon HD 4770
DirectX 10.0
39
68
21
AMD Radeon HD 4770
DirectX 10.1
39
67
21
NVIDIA GeForce 9800 GT
36
65
20
NVIDIA GeForce 9600 GT
27
47
15
Sapphire HD 4670
GPU: 765 MHz; MEM: 973 MHz
22
37
12
Sapphire HD 4670
DirectX 10.1
21
35
11
Sapphire HD 4670
DirectX 10.0
21
35
11

Stalker Clear Sky - Night: Ø; max; min in fps
(1680x1050, kein AA, DirectX 10.1)
AMD Radeon HD 4770
DirectX 10.1
51
79
26
AMD Radeon HD 4770
DirectX 10.0
52
79
25
NVIDIA GeForce 9800 GT
47
75
20
NVIDIA GeForce 9600 GT
37
58
19
Sapphire HD 4670
GPU: 765 MHz; MEM: 973 MHz
32
49
12
Sapphire HD 4670
DirectX 10.0
30
45
16
Sapphire HD 4670
DirectX 10.1
30
44
15

Stalker Clear Sky - Rain: Ø; max; min in fps
(1680x1050, kein AA, DirectX 10.1)
AMD Radeon HD 4770
DirectX 10.1
59
82
35
AMD Radeon HD 4770
DirectX 10.0
58
83
36
NVIDIA GeForce 9800 GT
53
78
32
NVIDIA GeForce 9600 GT
40
56
26
Sapphire HD 4670
GPU: 765 MHz; MEM: 973 MHz
36
48
24
Sapphire HD 4670
DirectX 10.0
34
46
23
Sapphire HD 4670
DirectX 10.1
34
45
22

Stalker Clear Sky - Sun Shafts: Ø; max; min in fps
(1680x1050, kein AA, DirectX 10.1)
AMD Radeon HD 4770
DirectX 10.1
33
52
18
AMD Radeon HD 4770
DirectX 10.0
33
52
18
NVIDIA GeForce 9800 GT
31
48
17
NVIDIA GeForce 9600 GT
23
35
13
Sapphire HD 4670
GPU: 765 MHz; MEM: 973 MHz
18
29
10
Sapphire HD 4670
DirectX 10.1
17
27
10
Sapphire HD 4670
DirectX 10.0
17
27
10

Die Radeon HD 4670 muss sich in allen Testläufen der GeForce 9600 GT geschlagen geben. Selbst ohne Katenglättung ist die Auflösung von 1680 x 1050 Bildpunkten zu hoch und wir erreichen keine vernünftige Framerate. Für "Stalker Clear Sky" liegt die Grenze der Radeon HD 4670 bei 1280 x 1024 Bildpunkten.

Da wir die Taktraten der Sapphire HD 4670 Ultimate Edition nur geringfügig steigern konnten - insbesondere "Stalker Clear Sky" sorgte bei höheren Taktraten für Fehler - sind die Zugewinne kaum der Rede wert und liegen zwischen einem und zwei Frames pro Sekunde.

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
05.12.2016 21:47:40
by Jikji CMS 0.9.9c