Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

Scythe Big Shuriken (SCBSK-1000) - Cooler Flachmann?

Autor: doelf - veröffentlicht am 17.07.2010 - Letztes Update: 30.07.2010
s.1/6
zurück back

UPDATE 30.07.2010: Der CPU Cooler Stabilizer 775 stellt eine Alternative zur Pushpin-Montage dar. Mit diesem Kit stellt Scythe zwei Montagevarianten zur Auswahl, beim Big Shuriken kann man die Befestigung mit den Bügeln des Sockels 478 allerdings nicht anwenden, da die Heatpipes zu flach verlaufen und gegen die Bügel stoßen. Bei der zweiten Variante entfernt man die Pushpins und ersetzt sie durch Gewinde. Auf die Rückseite des Mainboards wird eine Konterplatte geklebt und der Kühler von unten mit dem Mainboard verschraubt. Leider gibt es bei den VTMS-Klammern keinen Endpunkt für die Verschraubung, man muss die Schrauben daher gleichmäßig anziehen und darauf achten, dass sich das Mainboard nicht zu stark durchbiegt. Zwischen den Washern und den Klammern bleiben am Ende 3-4 mm Freiraum.




Der CPU-Kühler Big Shuriken (SCBSK-1000) des japanischen Herstellers Scythe ist etwas Besonderes. Inklusive seines 120mm-Lüfters ist der Big Shuriken nur 58 mm hoch und wiegt lediglich 405 Gramm. Der flache Top-Blower kann zudem auf einer Vielzahl von Mainboards verbaut werden - von AMDs Sockel 754, 939, 940, AM2, AM2+ und AM3 bis zu Intels 478, LGA775, LGA1156 und LGA1366.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Das bevorzugte Einsatzgebiet des Scythe Big Shuriken sind flache Desktop- und HTPC-Gehäuse, in denen Prozessoren mit einer TDP von deutlich weniger als 100 Watt verbaut werden. Da wir für unsere CPU-Kühler-Charts den sehr anspruchsvollen Intel Core i7 965X (TDP: 130 Watt) verwenden, erwarten wir von einem Leichtgewicht wie dem Big Shuriken keine Bestleistungen. Wir hoffen lediglich, dass sich Scythes Flachmann ordentlich schlagen wird.

Lieferumfang
Scythe benötigt nur drei unterschiedliche Klammern, um zehn CPU-Sockel zu unterstützen. Obwohl der Big Shuriken ein extrem breites Einsatzgebiet aufweist, hält sich der Lieferumfang daher in Grenzen.

Hier der Lieferumfang in der Übersicht:

  • Kühlkörper mit vormontiertem 120mm-Lüfter
  • Befestigungsklammern für AMDs Sockel 754, 939, 940, AM2, AM2+ und AM3
  • Befestigungsklammern für Intels LGA775, LGA1156 und LGA1366
  • Befestigungsklammern für Intels Sockel 478
  • Wärmeleitpaste
  • mehrsprachige Montageanleitung, auch in deutscher Sprache


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Die Anleitung umfasst mehrere Sprachen, darunter auch Deutsch, Englisch, Französisch und Spanisch. Obwohl der Hersteller die Bebilderung recht simpel gehalten hat, reicht sie für die unkomplizierte Montage dieses CPU-Kühlers aus.

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
09.12.2016 10:45:03
by Jikji CMS 0.9.9c