Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Kontakt
Sprache
 
ChineseJapaneseKoreanTürkRussianNederlandsDanskPortuguesEnglishFrançaiseEspañolItaliano
Hinweis: Die Übersetzung dieser Webseite erfolgt automatisiert über translate.google.com, beim Klick auf die Flaggen werden Daten an Google übertragen. Mehr hierzu unter Datenschutz.
Werbung
Star Trek: Picard exklusiv bei Amazon Prime


Scythe Mine 2 - Dr. Leise trifft Mr. Lärm

Autor: doelf - veröffentlicht am 08.05.2011
s.4/7

Der Einbau #1
Wie bereits erwähnt, wird der Scythe Mine 2 grundsätzlich am Mainboard verschraubt. Da wir mit einem Intel basierenden System testen, müssen wir keinen auf dem Mainboard vorinstallierten Montagerahmen entfernen, und nehmen stattdessen gleich die universelle Konterplatte zur Hand:


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Die vier langen Schrauben führen wir von hinten durch die Bohrungen für den Sockel LGA1366. Die mit Moosgummi und Folie versehene Seite der Konterplatte weist dabei nach oben:


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Im nächsten Schritt führen wir die vier Bohrungen, welche den CPU-Sockel der Hauptplatine umgeben, über die Schrauben und lassen das Mainboard auf die Konterplatte herab:


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Dann nehmen wir die vier schwarzen Gummiringe und stülpen diese von oben über die Schrauben. Hierdurch wird die Konterplatte am Mainboard fixiert:


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Das Motherboard ist nun vorbereitet. Wir streichen noch Wärmeleitpaste auf den Heatspreader des Prozessors und wenden uns dann dem CPU-Kühler zu.

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2020 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ] Impressum & Kontakt ] [ Datenschutz ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
13.07.2020 15:35:04
by Jikji CMS 0.9.9e