Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

Seagate Barracuda 7200.12 ST3500418AS - 500 GB auf einem Platter

Autor: doelf - veröffentlicht am 04.06.2009
s.1/7
zurück back

Ende Januar hatten wir drei Festplatten mit 500 GB Speicherkapazität getestet und dabei das Modell Seagate Barracuda 7200.11 ST3500320AS mit 32 MByte Cache zum Sieger erklärt. Nun liegt uns die Nachfolgegeneration in Form der Seagate Barracuda 7200.12 ST3500418AS vor, welche nur noch einen statt zwei Platter verwendet und die zudem etwa zehn Prozent weniger kostet. Hat Seagate einen neuen Gewinner gebaut?

Die Vorteile eines einzigen Platters liegen auf der Hand: Zum einen reduziert der Hersteller seine Produktionskosten, verwendet weniger Material und Bauteile und zugleich auch weniger Energie bei der Fertigung. Zum anderen spart auch der Benutzer Energie, denn je weniger Platter bei gleicher Geschwindigkeit bewegt werden, desto geringer ist auch der Stromverbrauch einer Festplatte. Laufruhe und Hitzeentwicklung sollten sich bei der Seagate Barracuda 7200.12 ST3500418AS ebenfalls zum Positiven entwickelt haben. Bei identischer Rotationsgeschwindigkeit sorgt die höhere Datendichte zugleich für höhere Übertragungsraten, doch mit der Zahl der Platter halbiert sich normalerweise auch die Zahl der Köpfe, was längere Zugriffszeiten zur Folge hat.

Technische Daten
Betrachten wir zunächst die Eckdaten der Festplatten:

Modell Samsung
HD502IJ
Seagate
ST3500320AS
Seagate
ST3500418AS
Leistungsdaten
Speicherplatz in GB 500 500 500
Cache in MByte 16 32 16
U/min 7.200 7.200 7.200
Anschluss und Protokoll
Anschluss SATA SATA SATA
3 Gbit/s ja ja ja
NCQ ja ja ja
Stromverbrauch in Watt
Lesen/Schreiben 7,9 k.A. 8,0
Leerlauf 6,7 k.A. 5,0
Ruhezustand 1,2 k.A. k.A.
Geräuschentwicklung in dB(A)
Suchen 29 k.A. 27,5
Leerlauf 27 k.A. 26
Zuverlässigkeit
Start-/Stopp-Zyklen 50.000 50.000 50.000
MTBF (Stunden) 600.000 750.000 k.A.
Garantie (Jahre) 3 Bulk: 3
Retail: 5
Bulk: 3
Retail: 5

Zum Leistungsvergleich haben wir auch den Datengiganten Western Digital Caviar Green WD20EADS mit 2 Terabyte Speicherplatz herangezogen. Diese besonders energieeffiziente Festplatte rotiert ihre vier 500 GB großen Platter mit 5.400 U/min und ist damit kein Sprinter, sondern eher ein Datenlager.

Modell Western Digital
Caviar Green WD20EADS
Western Digital
Caviar Blue WD5000AAKS
Leistungsdaten
Speicherplatz in GB 2000 500
Cache in MByte 32 16
U/min 5.400* 7.200
Anschluss und Protokoll
Anschluss SATA SATA
3 Gbit/s ja ja
NCQ ja ja
Stromverbrauch in Watt
Lesen/Schreiben 6,00 8,77
Leerlauf 3,70 8,40
Ruhezustand 0,80 0,97
Geräuschentwicklung in dB(A)
Suchen 29 33
Leerlauf 25 28
Zuverlässigkeit
Start-/Stopp-Zyklen k.A. k.A.
MTBF (Stunden) k.A. k.A.
Garantie (Jahre) 3 3

Soweit die Vorrede, kommen wir nun zu den Messwerten.

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
09.12.2016 18:18:20
by Jikji CMS 0.9.9c