Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

Sharkoon Rebel9, Rebel12 und Zubehör im Test

Autor: Martin - veröffentlicht am 28.04.2008
s.2/9

Der erste Eindruck
So ganz sicher scheint sich Sharkoon dann doch nicht gewesen zu sein, was die Vollausstattung aller Laufwerksplätze angeht, ist doch werksmäßig der LED beleuchtete Frontlüfter so angebracht, dass er beim Rebel12 gleich vier und beim Rebel9 immerhin drei Schächte blockiert. Aus Prinzip und aufgrund männlicher Neugierde musste natürlich ein "Lässt sich das auch abbauen?"-Test durchgeführt werden. Zwei Handgriffe und der Lüfter kann in einer Runde Gehäuse-Tetris an die gewünschte Position verschoben oder auch ganz entfernt werden.


Rebel12 Value-Edition - Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Geräuschsensible Naturen werden sich für letztere Option entscheiden, denn der in der Value-Edition mitgelieferte Frontlüfter verfügt nur über einen 4-Pin Molex-Anschluss und sorgt für eine unangenehme Geräuschkulisse. Unverständlich auch, warum Sharkoon nicht von Haus aus einen Silent-Lüfter an der Rückseite anbringt, passende Modelle hat die Firma schließlich im eigenen Sortiment.


Rebel9 Economy-Edition - Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Eine erste Inspektion des noch jungfräulichen Gehäuses offenbart ein stimmiges und sehr gut durchdachtes Konzept, bei dem hier und da der Preisklasse der Gehäuse Rechnung getragen wird. Bei genauerer Betrachtung zeigt sich eine Haptik, welche den guten optischen Eindruck nur bedingt bestätigt. Speziell die Seitenwände sind sehr dünn und schreien bereits nach ersten, vorsichtigen Vibrationstests nach einer Beschwerung durch Dämmmatten.


Rebel9 Value-Edition - Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Das dünnen Wandstärken nicht gerade ein Wunder an Stabilität sind, mussten wir leider schon beim Auspacken feststellen. Unser Rebel12 hatte auf dem Deckel eine heftige Delle, die man allerdings dem Spediteur anlasten muss. Vor dem Test mussten wir das Gehäuse daher erst einmal ausbeulen, was auch weitgehend gelang.


Rebel12 Value-Edition - Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Die mitgelieferten, dankenswerterweise nicht-proprietären Halterungen für die Laufwerke, versprechen einen schnellen Ein- und Ausbau derselben. Der Umstand, dass sie aus wenig hochwertig anmutendem Plastik bestehen, nimmt man in dieser Preisklasse gerne in Kauf.

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
07.12.2016 15:28:09
by Jikji CMS 0.9.9c