Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

Sockel LGA775 - Teil 2: NVIDIA nForce 4 SLI Intel Edition - 6/14
11.10.2005 by doelf
Der komplette Artikel als Druckversion

MSI P4N SLI-FI: Layout 2
MSI stellt für Erweiterungskarten sechs Steckplätze zur Verfügung, das Asus P5ND2-SLI Deluxe bietet einen 32-Bit PCI-Steckplatz mehr. Auch bei der Anordnung der Steckplätze geht MSI einen anderen Weg als Asus:

  1. PCI-Express x1
  2. PCI-Express x1
  3. PCI-Express x16
  4. -
  5. PCI-Express x16
  6. 32-Bit PCI
  7. 32-Bit PCI


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

MSI schiebt die PCIe x1-Steckplätze nach oben und verschafft der oberen Grafikkarte mehr Platz. So können z.B. die Speicherriegel bequem gewechselt werden, ohne daß die Grafikkarte ausgebaut werden muß. Da aber nur ein Slot zwischen den beiden Karten frei bleibt, ist die Kühlung der Grafikkarten etwas schlechter realisiert als auf dem Asus P5ND2-SLI Deluxe. Optimal wäre unserer Meinung nach eine Lösung, bei der einer der beiden PCIe x1-Slots noch zwischen die beiden Grafikkarten rücken würde. Zudem hätte man bei dieser Variante etwas mehr Platz, um die SLI Selector Card umzustecken - beim P4N SLI-FI ist das schon recht fummelig.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Der 8-Kanal AC97 Audiocodec ist ein ALC850 von Realtek, dieser Chip wurde zwischen den beiden Grafikkarten am linken Rand der Platine platziert. Rechts neben dem Audiocodec befindet sich ein Marvell Alaska 88E1111-RCJ Single-Port Transceiver, welcher die Gigabit-LAN Fähigkeit der Southbridge ausführt. Links neben dem oberen 32-Bit PCI-Steckplatz verbaut MSI auf dem P4N Diamond einen Marvell 88E8053 Gigabit-LAN Controller, diesen hat man sich auf dem P4N SLI-FI jedoch gespart.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Bliebe noch der 3-Port Firewire-Controller, ein VIA 6306, welcher rechts neben dem oberen 32-Bit PCI-Steckplatz zu finden ist. Am unteren Rand der Platine reiht MSI zwei Header für weitere Firewire-Anschlüsse sowie drei Header für die USB 2.0 Ports Nummer 5 bis 10 auf. Das BIOS ist, wie beim Asus P5ND2-SLI Deluxe, erfreulicherweise gesockelt. Statt eines CLEAR-CMOS Jumpers verbaut MSI einen kleinen Schalter, so erspart man sich im Notfall die umständliche Umsteckerei.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Im ATX-Anschlußpanel hat MSI folgende Anschlüsse untergebracht:

  • 2x PS/2
  • COM 1
  • 1x Firewire
  • 1x Audio (digital-out: koaxial)
  • LPT 1
  • 4x USB 2.0
  • 1x Gigabit-LAN
  • 5x Audio (analog)
  • 1x Audio (digital-out: optisch)


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Das Firewire-Bracket aus dem Lieferumfang des P4N SLI-FI ergänzt diese Anschlüsse um zwei weitere Firewire-Ports (4-Pin und 6-Pin). Leider gibt es keine Blende mit weiteren USB-Anschlüssen, so daß die USB 2.0-Ports 5 bis 10 ohne weiteres Zubehör ungenutzt bleiben.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Das Layout des MSI P4N SLI-FI ist wirklich gelungen, nur zwei Punkte haben uns nicht ganz so gut gefallen: Zum einen würden wir uns eine passive Kühlung der Northbridge wünschen, zum anderen wäre uns mehr Platz zwischen den beiden Grafikkarten sehr willkommen. Wir werten das Layout des MSI P4N SLI-FI ebenfalls mit "Gut".

Weiter: 7. MSI P4N SLI-FI: BIOS, Stabilität

1. Einleitung und Chipsatz
2. Asus P5ND2-SLI Deluxe: Layout #1
3. Asus P5ND2-SLI Deluxe: Layout #2
4. Asus P5ND2-SLI Deluxe: BIOS, Stabilität
5. MSI P4N SLI-FI: Layout #1
6. MSI P4N SLI-FI: Layout #2
7. MSI P4N SLI-FI: BIOS, Stabilität
8. Benchmarks: Setup, Audio, USB, IDE, Taktraten
9. Benchmarks: CPU und Speicher
10. Benchmarks: 3D-Spiele
11. Benchmarks: 3D-Anwendungen
12. Benchmarks: Encoding
13. Benchmarks: SLI mit NVIDIA nForce 4 SLI I.E. und Intel 945P
14. Fazit

Diesen Testbericht diskutieren...

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
02.12.2016 19:01:29
by Jikji CMS 0.9.9c