Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

Super Talent MEGA Screen 1 GB und 2 GB im Test - 8/8
13.09.2006 by doelf
Der komplette Artikel als Druckversion

Fazit
Der Super Talent MEGA Screen ist kompakt, leicht und elegant, die Verarbeitung ist sehr gut gelungen, nur die Bedientasten können uns nicht ganz überzeugen - ein Sensorfeld wäre hier eleganter und gewesen. Der Klang des Players ist sehr ordentlich, lediglich bei voller Lautstärke neigt er zum Übersteuern. Auch die Kopfhörer bieten einen brauchbaren Klang, der die Verlegenheitslösungen anderer Hersteller deutlich übertrifft. Um das Klangpotential des MEGA Screen voll ausnutzen zu können, sollte man allerdings zu einem Kopfhörer im Preisbereich über 35 € greifen.

Die Bedienung des Players ist etwas eigenartig und nicht immer intuitiv, doch nach einer kurzen Eingewöhnungsphase kommt man gut mit der Menüführung zurecht. Das Display bietet ein klares und kontrastreiches Bild, ist aufgrund des quadratischen Formates und der geringen Größe nur bedingt zum Anzeigen von Videos oder Fotos geeignet. Der Funktionsumfang des MEGA Screen ist mit Audio-, Radio-, Video- und Foto-Wiedergabe beeindruckend, zudem lassen sich Sprach-, Line- und Radio-Aufzeichnungen in guter bis sehr guter Qualität machen.

Die Spielzeit von gut 8:30 Stunden ist befriedigend, ebenso die Ladezeit von unter vier Stunden. Leider kann der Lithium-Polymer Akku des MEGA Screen nur über den USB-Anschluss eines PC aufgeladen werden. Ganz und gar nicht zufrieden sind wir mit den Übertragungsraten des Players. Super Talent mag ja einen USB 2.0 Controller verbaut haben, die Übertrangungsraten entsprechen jedoch eher USB 1.1. Wenn es 40 Minuten dauert, das 2 Gigabyte Modell zu füllen, ist das einfach zu lange. Ein weiteres Manko: Da der Player WMA Dateien mit digitaler Rechteverwaltung ignoriert, lassen sich Musikstücke, welche in diesem Format im Internet legal erworben wurden, leider nicht wiedergeben.

Mit dem MEGA Screen liefert Super Talent einen sehr kompakten Multimedia-Player mit klaren Stärken und klaren Schwächen ab. Zu den Vorzügen des Players zählt der Preis: Während die 2 GByte Variante des Maxfield MAX-Sin 169,- € kostet und Apple für die 2 GByte Version des iPod nano sogar 199,- € verlangt, begügt sich der US-amerikanische Speicherspezialist Super Talent mit bescheidenen 119,90 €. Der MEGA Screen 1 GByte ist für 89,90 € zu haben. Dafür gibt es unseren "Preis Tip"!


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...




Und nicht vergessen: Bis zum 30.09.2006 könnt ihr einen Super Talent MEGA Screen 2 GByte und sechs weitere tolle Preise bei uns gewinnen!




Unser Dank gilt Super Talent für die Teststellung des MEGA Screen 1 und 2 GByte!

Weiter: 2. Leistungsvergleich Sockel 939 vs. AM2: CPU und Speicher

1. Die technischen Daten
2. Anschlüsse und Verarbeitung
3. Bedienung und Funktionen
4. Musik wiedergeben
5. Fotos und Videos
6. Radio hören, Aufnahmeoptionen
7. Spiel- und Ladezeiten, Transferraten
8. Fazit

Diesen Testbericht diskutieren...

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
10.12.2016 06:09:16
by Jikji CMS 0.9.9c