Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

Thermalright SLK900 CPU Kühler - 2/6
24.05.2003 by doelf

Der Kühler
Mit 575 Gramm ist der Thermalright SLK900 kein Leichtgewicht. Es macht also Sinn, den Kühler zu verschrauben - besonders für alle die, welche ihren Computer gelegentlich transportieren müssen. Der Kühlkörper wurde komplett aus Kupfer gefertigt und besteht - Thermalright-typisch - aus sehr dünnen Kupferplatten, auf denen der Lüfter mit zwei Drahtbügeln befestigt wird. Die passenden Bügel für die verschiedenen Lüftergrößen liegen natürlich bei. Die Unterseite ist sehr gut verarbeitet und absolut glatt.

Der Lüfter
Als Lüfter legt HiQ Computer einen Sharkoon SL 2 Silent bei. Der Lüfter dreht sich mit maximal 2500 U/min und erzeugt einen Luftdurchsatz von 55 m3 pro Stunde. Dabei erzeugt er laut Hersteller einen Geräuschpegel zwischen 15,1 und 22,0 dB(A). Der Lüfter ist über ein Potentiometer regelbar, das über eine Slotblende nach außen geführt werden kann. Allerdings sollte sich der Lüfter mit mindestens 1200 U/min drehen, um eine deutliche Kühlwirkung zu erzielen.

Weiter: 3. Die Montage: im Retention Modul

1. Einleitung und Lieferumfang
2. Der Kühler und Lüfter
3. Die Montage: im Retention Modul
4. Die Montage: Entfernen des Retention Moduls
5. Die Montage: Verschraubung
6. Kühlleistung und Fazit

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
06.12.2016 22:55:26
by Jikji CMS 0.9.9c