Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

Mainboards unter 70 Euro - 3/18
01.09.2003 by doelf

Im Vergleich zum A7V8X fällt der deutlich kleiner Kühler auf der Northbridge auf, der auf dem A7V8X-X zuweilen sehr heiß wird. Dieser könnte bei einer Erhöhung des Frontsidebus zu einem limitierenden Faktor werden, da der Kühler jedoch mit Pushpins befestigt wurde, sollte der Austausch kein großes Problem darstellen.

Besonders schwere CPU-Kühler können auf dem Asus A7V8X-X verschraubt werden, die entsprechenden Bohrungen werden auf der Platine geboten. Die beiden ATA133-Anschlüsse, der Floppy-Anschluß sowie der ATX-Stromanschluß wurden von Asus hinter die Speicherbänke gelegt - das schafft Platz für lange Steckkarten und hält die notwendigen IDE-Kabellängen kurz. Die DIMM-Sockel sitzen sehr dicht am AGP-Slot und dessen Verriegelung, selbst kruze Grafikkarten müssen ausgebaut werden, wenn man Arbeitsspeicher ein- oder ausbauen möchte.

Im ATX-Anschluß-Panel finden wir PS/2-Anschlüsse für Tastatur und Mouse, LPT- und COM-Port, 4x USB 2.0, 10/100 MBit LAN, drei analoge Audio-Anschlüsse sowie einen koaxialen Digital-Ausgang. Die analogen Anschlüsse können per Software konfiguriert werden und neben 6-Kanal-Sound auch Line-Out, Line-In sowie Mikrofonanschluß bieten. COM2 und Gameport vermissen wir, der Gameport kann per Slotblende als Zubehör nachgekauft werden, der Anschluß befindet sich rechts vom sechsten PCI-Steckplatz.

Weiter: 4. Asus A7V8X-X: Layout #2

1. Einleitung
2. Asus A7V8X-X: Ausstattung
3. Asus A7V8X-X: Layout #1
4. Asus A7V8X-X: Layout #2
5. Asus A7V8X-X: Resourcen und Stabilität
6. Shuttle AK39N 1.1: Ausstattung
7. Shuttle AK39N 1.1: Layout
8. Shuttle AK39N 1.1: Resourcen und Stabilität
9. Asrock K7S8XE: SiS 748 Chipsatz und Ausstattung
10. Asrock K7S8XE: Layout
11. Asrock K7S8XE: Resourcen und Stabilität
12. Testsetup, RightMark und USB 2.0 Performance
13. Benchmarks: SiSoft Sandra
14. Benchmarks: Futuremark
15. Benchmarks: VulpineGL, Codecreatures, TMPEG und nBench
16. Overclocking: Optionen und SiSoft Sandra
17. Overclocking: Futuremark, VulpineGL, Codecreatures, TMPEG und nBench
18. Fazit

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
06.12.2016 15:18:18
by Jikji CMS 0.9.9c