Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

VIA KT600 Premiere mit MSI KT6 Delta und EPoX 8KRA2+ - 19/20
10.08.2003 by holger

OpenGL & DirectX Vulpine GL
1024x768x32
Quake III
Timedemo 1
Codecreatures
1024x768x32
Cinebench
Shading
Cinebench
Raytrace
Single CPU
Cinebench
Raytrace
Multi CPU
MSI KT6 Delta
Athlon XP 3200+
100,1 279,5 fps 32,3 fps
11,5 Mio
21,67 30,85 -
EPoX 8KRA2+
Athlon XP 3200+
100,1 278,4 fps 32,3 fps
11,5 Mio
22,10 30,85 -
Asus A7N8X
Athlon XP 3200+
100,4 258,4 fps 32,1 fps
11,5 Mio
24,19 30,67 -

Quake III attestiert dem KT600 ein sehr gutes Leistungsniveau, deutliche Unterschiede gegenüber dem nForce2 ergeben sich im Cinebench Shading-Kapitel – hier unterliegt der KT600 recht deutlich.

Video TMPEG
MSI KT6 Delta
Athlon XP 3200+
39.89 fps
EPoX 8KRA2+
Athlon XP 3200+
39.89 fps
Asus A7N8X
Athlon XP 3200+
40.32 fps

Der Speicherfresser TMPEG stellt dem KT600 ein minimal schlechteres Performance-Zeugnis aus – hier profitiert der nForce2 eindeutig von seinem effizienten Speicherinterface.

  Mainconcept 1.3.1 AVI-to-MPEG Converter
MSI KT6 Delta
Athlon XP 3200+
1903 Sekunden
EPoX 8KRA2+
Athlon XP 3200+
1919 Sekunden
Asus A7N8X
Athlon XP 3200+
1906 Sekunden

Auf dem MSI fällt die Mainconcept-Disziplin völlig aus dem Rahmen: Bisher wurden die Ergebnisse von TMPEG immer bestätigt. Diesmal kann sich das MSI KT600-Board knapp vor den nForce-Vertreter aus dem Hause ASUS setzen.

Weiter: 20. Fazit und Empfehlung

1. Einleitung
2. Der VIA KT600 Chipsatz
3. EPoX 8KRA2+: Ausstattung, Lieferumfang und Stromversorgung
4. EPoX 8KRA2+: Kühler, DIMMs und AGP
5. EPoX 8KRA2+: PATA-/SATA, Firewire und Sound
6. MSI KT6 Delta: Ausstattung, Lieferumfang und Anschlüsse
7. MSI KT6 Delta: Stromversorgung und Kühler
8. MSI KT6 Delta: DIMMs, AGP, Core-Cell, PATA-/SATA
9. MSI KT6 Delta: Firewire und Sound
10. EPoX 8KRA2+ und MSI KT6 Delta: Overclocking und Speichereinstellungen
11. EPoX 8KRA2+: CPUZ und IDE-Performance
12. EPoX 8KRA2+: Resourcenverteilung
13. MSI KT6 Delta: CPUZ und IDE-Performance
14. MSI KT6 Delta: Resourcenverteilung
15. EPoX 8KRA2+ und MSI KT6 Delta: USB 2.0 Performance und RightMark Audio Analyser
16. EPoX 8KRA2+ und MSI KT6 Delta: Stabilität
17. Testsetup und Benchmarks: MAGIX mp3 maker platinum
18. Benchmarks: SiSoft Sandra und FutureMark
19. Benchmarks: VulpineGL, Quake III Arena, CodeCreatures, Cinebench, TMPEG und Mainconcept
20. Fazit und Empfehlung

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
10.12.2016 00:18:37
by Jikji CMS 0.9.9c