Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Zum Thema 6 Kerne

Xigmatek Elysium - Der Himmel für Wasserkühlungen?

Autor: Martin - veröffentlicht am 14.08.2011
s.4/12

Äußerlichkeiten: Unter dem Deckel
Hinter dem Aufsatz setzt sich der Gehäusedeckel des Xigmatek Elysium in Form einer Blende fort, welche die oberen Lüfterauslässe abdeckt. Hier kommt wieder jene Mesh-Struktur zum Einsatz, welche wir von der Gehäusefront her kennen. Ein eingeprägtes "X" sorgt dafür, dass wir den Hersteller nicht vergessen.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Die Blende ist mit einem Verriegelungsmechanismus gesichert, dessen Verschluss sich auf der Rückseite des Aufsatzes, also hinter dem HDD-Dock, befindet. Nach der Entriegelung kann man die Blende ein Stück nach hinten schieben und dann nach oben abnehmen.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Hierbei ist allerdings Vorsicht geboten, da der Rahmen der Blende und die Haltenasen aus sehr dünnem Kunststoff bestehen. Die Blende wird durch eine Wabenstruktur aus Kunststoff stabilisiert und trägt darüber das bereits erwähnte Metallgitter.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Nachdem die Blende entfernt wurde, zeigt sich auf der Oberseite des Elysiums ein weiteres Metallgitter, diesmal aber mit größeren Strukturen. Hier kann man wahlweise zwei Lüfter der 200mm-Klasse verbauen oder drei Lüfter mit 120 bzw. 140 mm Durchmesser montieren.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Und da Xigmatek das Elysium auch für leistungsstarke Wasserkühlungen zugeschnitten hat, kann man hier alternativ auch Radiatoren mit 360 oder 420 mm Länge verschrauben.

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2017 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
24.10.2017 11:44:00
by Jikji CMS 0.9.9c