Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

Xigmatek Midgard - kleiner Preis, große Ambitionen

Autor: doelf - veröffentlicht am 07.07.2009
s.4/12

Äußerlichkeiten: Seiten, Deckel, Boden
Auf der rechten Gehäuseseite gibt es zwei Luftdurchlässe. Zum einen wurde das Seitenteil im vorderen Bereich perforiert, hier hinter befinden sich die Festplatten. Zum anderen wird hinter dem CPU-Kühler für einen besseren Luftfluss gesorgt. Lüfter lassen sich an diesen Stellen jedoch nicht verbauen.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Dafür bietet das linke Seitenteil gleich Platz für zwei Lüfter. Diese dürfen wahlweise 120 oder 140 mm Durchmesser haben. Die beiden Lüftdurchlässe wurden neben dem CPU-Kühler sowie neben den Grafikkarten angeordnet, auf Staubfilter hat Xigmatek jedoch verzichtet.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Wie bereits erwähnt, besteht auch der Deckel des Midgard aus einem luftdurchlässigen Drahtgeflecht. Unter diesem können zwei weitere Lüfter mit 120 oder 140 mm Durchmesser montiert werden, welche heiße Luft nach oben aus dem Gehäuse blasen.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Drehen wir das Gehäuse auf den Kopf, sehen wir vier runde, gummierte Füße und ein Lüftergitter für einen weiteren Lüfter mit 120 oder 140 mm Durchmesser.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Während der optionale Lüfter ohne Staubfilter auskommen muss, steckt ganz hinten ein herausziehbarer Staubfilter, welcher sich auch auswaschen lässt.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Oberhalb dieses Filters wird das Netzteil verbaut und der Filter verhindert, dass sich zuviel Staub ins Innere der Stromversorgung verirrt.

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
06.12.2016 20:58:06
by Jikji CMS 0.9.9c