Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Kontakt
Sprache
 
ChineseJapaneseKoreanTürkRussianNederlandsDanskPortuguesEnglishFrançaiseEspañolItaliano
Hinweis: Die Übersetzung dieser Webseite erfolgt automatisiert über translate.google.com, beim Klick auf die Flaggen werden Daten an Google übertragen. Mehr hierzu unter Datenschutz.
MSI X470 Steam Aktion

Xigmatek Midgard - kleiner Preis, große Ambitionen

Autor: doelf - veröffentlicht am 07.07.2009
s.8/12

Einbau: Optische Laufwerke
Um 5,25-Zoll-Geräte einbauen zu können, wird zunächst die Gehäusefront entfernt. Diese zieht man vorsichtig nach vorne, wodurch sich sechs Kunststoffnasen lösen, mit denen sich die Front an den Stahlkorpus klammert.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Die Abdeckung des obersten Schachts hat der Hersteller eingespart, die weiteren Einschübe sind noch mit Metallblechen versehen. Diese bricht man heraus, sie können später aber wieder angeschraubt werden. Zudem muss man die entsprechende Blende aus der Front entfernen.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Diese Blenden bestehen aus Drahtgitter und sitzen sehr fest in der Front. Zudem sollte man beim Herausnehmen Vorsicht walten lassen, da einige Nasen des Drahtgitterns umgebogen wurden, um den Staubschutz auf der Innenseite zu halten. Diese Nasen sind mitunter recht scharfkantig.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Nun schieben wir das Laufwerk in seinen Schacht...


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

...und drücken die orangefarbenen Clips in Richtung der Gehäusefront, um es zu fixieren.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Dieses Befestigungskonzept erleichtert den Einbau der Laufwerke, es funktioniert schnell, zuverlässig und ohne Erkennbare Nachteile im Vergleich zur traditionellen Verschraubung.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Da das Midgard keine Blenden für optische Laufwerke und auch keine Tür besitzt, sollte man aus optischen Gründen zu externen Geräten mit schwarzer Front greifen.

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2018 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ] Impressum & Kontakt ] [ Datenschutz ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
generated on
18.07.2018 12:33:44
by Jikji CMS 0.9.9e