Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

Xigmatek Thor's Hammer S126384 im Test

Autor: doelf - veröffentlicht am 27.09.2009
s.2/6

Montagesystem und Lüfter
Unser Testmuster des Thor's Hammer S126384 wurde mit Befestigungsmaterial für AMDs Sockel 754, 939, 940, AM2, AM2+ und AM3 sowie Intels Sockel LGA775 (Intel Core 2) und Sockel LGA1366 (Intel Core i7 9xx) geliefert.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Kompatibilität Intel AMD
478 775 1156 1366 754
939
940
AM2
AM2+
AM3
Xigmatek
Thor's Hammer S126384
nein ja opt. ja ja ja

Für den nagelneuen Sockel LGA1156 (Core i7 8xx und Core i5 7xx) gibt es ein optionales Upgrade namens Crossbow ACK-I5363, der alte Sockel 478 bleibt hingegen außen vor. Wer noch auf der alten Plattform des Pentium 4 unterwegs ist, sollte sich bei Scythe umsehen.


Fotostrecke mit weiteren und größeren Fotos...

Lüfter Ø mm Lager U/min m3/h dB(A) Stecker
Xigmatek
Thor's Hammer S126384
1x 120 Rifle 800
-1500
104,28 20,6 4-Pin

Obwohl man an Thor's Hammer zwei Lüfter befestigen kann, liefert Xigmatek diesen CPU-Kühler ganz ohne Lüfter aus. Es werden jedoch auch Kits mit zwei Lüftern angeboten. Wir haben Thor's Hammer mit dem Lüfter des Xigmatek Achilles bestückt, um eine direkte Vergleichbarkeit mit diesem Modell zu haben. Zudem haben wir für weitere Messungen einen zweiten, baugleichen Lüfter montiert.

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
10.12.2016 11:53:00
by Jikji CMS 0.9.9c