Nachrichten
Artikel
Mitmachen
Shop
Kontakt
Sprache
 
Neu von MSI

Zotac GeForce 9300-ITX WiFi (SKU GF9300-I-E)

Autor: doelf - veröffentlicht am 19.03.2010 - Letztes Update: 30.07.2010
s.5/11

Als wir im Mai letzten Jahres die erste Version des Zotac GeForce 9300-ITX WiFi vorgestellt hatten, waren wir davon ausgegangen, dass dies unser letzter Mainboard-Test auf dem Sockel LGA775 wäre. Heute wissen wir es besser, doch das ändert leider nichts daran, dass die verwendeten Benchmarks bereits damals recht angestaubt waren. Da uns das alte Zotac GeForce 9300-ITX WiFi SKU GF9300-D-E nicht mehr zur Verfügung steht, müssen wir uns jedoch mit diesen Tests begnügen.

CPU-Leistung (synthetisch)
Traditionell prüfen wir zunächst die mathematische Leistung der Prozessoren mit Hilfe synthetischer Benchmarks. Hierzu verwenden wir SiSoft Sandra 2007 Pro Business (Build 1098):

SiSoft Sandra 2007.1098: Dhrystone ALU in MIPS; Whetstone iSSE3 in MFLOPS
ASUS P5K Premium
DDR2-1066CL5, GF 7900 GT
29221
23259
Zotac 9300-ITX
DDR800CL5, SKU GF9300-I-E
29178
22955
Zotac 9300-ITX
DDR800CL5, SKU GF9300-D-E
28870
22970

Wie erwartet gibt es in Bezug auf die CPU-Leistung keine Überraschung: Beide Versionen des Zotac GeForce 9300-ITX WiFi sind in etwa gleich schnell.

SiSoft Sandra 2007.1098: Integer X8 iSSE4 in it/s; FloatingPoint X4 iSSE2 in it/s
ASUS P5K Premium
DDR2-1066CL5, GF 7900 GT
175523
94819
Zotac 9300-ITX
DDR800CL5, SKU GF9300-I-E
173146
93837
Zotac 9300-ITX
DDR800CL5, SKU GF9300-D-E
173009
93425

Die Multimediadurchläufe zeigen einen hauchdünnen Vorsprung für die Variante SKU GF9300-I-E. In der Praxis merkt man hiervon jedoch nichts.

Unsere DDR2-1066 Speichermodule von Mushkin passen leider nicht auf die Mainboards von Zotac: Ihr Heatspreader ist für unseren CPU-Kühler zu breit und zu hoch, zudem benötigen wir Spannungen von 2,20 bis 2,35 Volt, welche auf den Mini-ITX-Platinen nicht zur Auswahl stehen. Daher mussten wir uns dort mit DDR2-800 begnügen.

SiSoft Sandra 2007.1098: Int Buff'd iSSE2 in MB/s; Float Buff'd iSSE2 in MB/s
ASUS P5K Premium
DDR2-1066CL5, GF 7900 GT
7239
7243
Zotac 9300-ITX
DDR800CL5, SKU GF9300-I-E
6433
6433
ASUS P5K Premium
DDR2-800CL5, GF 7900 GT
5813
5818
Zotac 9300-ITX
DDR800CL5, SKU GF9300-D-E
5745
5734

Da bei den DDR2-Messungen identische Speichermodule zum Einsatz kommen, hatten wir keine großen Leistungsunterschiede erwartet - doch weit gefehlt: Zwischen der erste Revision des Zotac GeForce 9300-ITX WiFi und dem SKU GF9300-I-E liegt ein Bandbreitengewinn von zwölf Prozent.

Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
© Copyright 1998-2016 by Dipl.-Ing. Michael Doering. [ Nutzungsbedingungen ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]

Ihr Homepage-Baukasten von Wix.

Einfach.
Schnell.
Ohne Vorkenntnisse.
Au-Ja Testurteil:
Sehr Gut
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
generated on
04.12.2016 23:27:21
by Jikji CMS 0.9.9c