MSI AMD Game Bundle

Aktuelle Meldungen

Firefox 61.0.2 bringt automatischen Start unter Windows

Mit dem Firefox 61.0.2 ist es nun möglich, Mozillas Webbrowser unter Windows automatisch zu starten und dabei die zuletzt geöffneten Tabs wiederherzustellen. Dazu gibt es drei Korrekturen, die aus Sicht der Sicherheit aber völlig unbedenklich sind.

 [ mehr ]

LibreOffice 6.1.0 ist fertig

Nach drei Veröffentlichungskandidaten, die 199 Änderungen und Korrekturen gebracht hatten, liegt das finale LibreOffice 6.1.0 für Windows, macOS und Linux zum Download bereit. LibreOffice 6.1.0 bringt allerlei Detailverbesserungen, beispielsweise für den EPUB-Export, Signaturen, Serienbriefe und Ruby Annotationen im Writer. Der Umgang mit Bildern wurde verbessert und es wurde eine einfachere Anpassung von Symbolleisten und Menüs integriert, deren Design unter Windows jetzt mehr an Microsoft Office erinnert.

 [ mehr ]

werbung: Aktuelle Angebote & Aktionen von Amazon

Alle Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten. Kostenlose Lieferung ab einem Bestellwert von 29 Euro.

AMD: Ryzen Threadripper 2990WX kommt am 13. August

In fünf Tagen wird AMD zu einem mächtigen Schlag gegen Intel ausholen, denn nächsten Montag soll der neue Prozessor Ryzen Threadripper 2990WX mit 32 Rechenkernen und 64 Threads beim Händler stehen. Im Vergleich zum bisherigen Flaggschiff Ryzen Threadripper 1950X hat AMD die Zahl der Kerne und Threads verdoppelt, zugleich wurde der maximale Turbotakt um 200 MHz auf 4,2 GHz angehoben.

 [ mehr ]

AMD: Neuer Grafiktreiber beschleunigt Monster Hunter um bis zu 6%

AMD hat den optionalen Grafiktreiber Radeon Software Adrenalin Edition 18.8.1 veröffentlicht, welcher mehr Leistung für das Spiel "Monster Hunter: World" verspricht. Darüber hinaus hat AMD diesen Treiber für die neuen Spiele "World of Warcraft: Battle for Azeroth", "We Happy Few" und "Madden NFL 19" optimiert sowie die Vulkan-Unterstüzung ausgeweitet.

 [ mehr ]

Wie gefährlich ist der neue Angriff auf die WLAN-Verschlüsselung WPA2?

WPA2 ist die Standardverschlüsselung für moderne WLAN-Netze und wird dies auch noch lange bleiben. Die finale Spezifikation des Nachfolgers WPA3 wurde zwar am 25. Juni 2018 vorgelegt, doch bis die letzten WPA2-Geräte ausgemustert sein werden, dürfte es noch etliche Jahre dauern. Praxistaugliche Angriffe auf WPA2 sind daher sehr ernst zu nehmen.

 [ mehr ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]