Zum Thema Destiny 2

Aktuelle Meldungen

Google kauft bei HTC zu

Seit Tagen wurde darüber spekuliert, ob Google den Smartphone-Hersteller HTC übernehmen wird. Dies ist nicht der Fall. Die beiden Firmen werden aber in Zukunft enger zusammenarbeiten, Mitarbeiter von HTC zu Google wechseln und Google einige Patente von HTC lizenzieren. Das ganze Paket kostet den Internetriesen 1,1 Milliarden US-Dollar.

 [ mehr ]

Toshiba verkauft seine Speichersparte an Bain Capital

Die Entscheidung ist gefallen und Western Digital hat das Nachsehen: Der japanische Krisenkonzern Toshiba verkauft seine zum 1. April 2017 ausgelagerte Speichersparte an K.K. Pangea. Diese Firma wurde einzig für diese Übernahme gegründet und gehört einem Konsortium rund um den US-amerikanischen Finanzinvestor Bain Capital. Andere Beteiligungen von Bain Capital stecken in Domino's Pizza und Jack Wolfskin.

 [ mehr ]

BlueBorne: Die kritischen Lücken der Bluetooth-Implementierungen

Sicherheitslücken in Betriebssystemen sind sehr gefährlich, da sie Millionen von Nutzern betreffen. Wesentlich weitreichender sind allerdings Sicherheitslücken in Protokollen, denn diese werden geräteübergreifend eingesetzt und können Angreifern gleich Milliarden von neuen Zielen eröffnen. Im Falle von Bluetooth haben wir es mit einer Mischung aus beidem zu tun, denn die Fehler wurden bei der Implementierung des Funkprotokolls gemacht.

 [ mehr ]

werbung: Aktuelle Angebote & Aktionen von Amazon

Alle Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten. Kostenlose Lieferung ab einem Bestellwert von 29 Euro.

Firefox 56 Beta 12: Die Ruhe vor dem Sturm

Mit der Version 57 will Mozilla den Firefox Mitte November komplett umkrempeln und sich zu Gunsten der Umstellung auf eine schnelle Multiprozess-Architektur von alten Erweiterungen trennen. Auch ein neues Design, ein neues Theme-System und weitere Bauteile der neuen Engine mit dem Codenamen Quantum soll der Firefox 57 bringen. Doch zunächst kommt Ende September erst einmal der Firefox 56 als Wegbereiter.

 [ mehr ]

Windows 10 Insider Preview Builds 16288 und 16362 für PCs

Microsoft hat auch neue Insider Preview Builds von Windows 10 für PCs bereitgestellt: Der Build 16288 arbeitet auf die Fertigstellung des für den 17. Oktober 2017 angekündigten "Windows 10 Fall Creators Updates" hin und beseitigt lediglich letzte Fehler. Beim Build 16362, welcher aus der "Skip Ahead"-Schiene stammt und der damit die Zeit nach dem "Fall Creators Update" anvisiert, gibt es auch neue Funktionen.

 [ mehr ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]