MSI Glow Your PC

Aktuelle Meldungen

buildmypinnedsite.com war ein Subdomain-Takeover-Angriff

Am Montagabend tauchte im Startmenü einer unserer Windows-10-Installationen ein Totenkopf auf und verkündete "pwn poc", statt das Logo der dort verknüpften Webseite anzuzeigen. Schnell zeigte sich: Jemand hatte die vormals von Microsoft genutzte Subdomain notifications.buildmypinnedsite.com übernommen. Nun steht fest: Es handelt sich um einen Subdomain-Takeover-Angriff des auf Sicherheitsthemen spezialisierten Journalisten Hanno Böck.

 [ mehr ]

Netflix übertrifft seinen Ausblick

Der Video-Streaming-Anbieter Netflix hatte für das erste Quartal 2019 einen Umsatz in Höhe von 4,494 Milliarden US-Dollar erwartet, geworden sind es 4,521 Milliarden US-Dollar. Und statt 253 Millionen US-Dollar Nettogewinn gibt es 344 Millionen US-Dollar. Hinsichtlich neuer Mitbewerber wie Apple und Disney gab sich Netflix allerdings recht naiv, was die Anleger verunsichert hat.

 [ mehr ]

werbung: Aktuelle Angebote & Aktionen von Amazon

Alle Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten. Kostenlose Lieferung ab einem Bestellwert von 29 Euro.

IBM schrumpft wieder auf breiter Front

IBMs Start ins Geschäftsjahr 2019 ist mäßig verlaufen, denn Umsatz und Gewinn liegen unter den Vorgaben des ersten Vierteljahres von 2018. Dass die Umsätze mit der Cloud und Cloud-Computing-Diensten ("as a Service") um jeweils zehn Prozent gestiegen sind, konnte hieran nichts ändern.

 [ mehr ]

Das Ende aller Klagen: Qualcomm und Apple einigen sich

Qualcomm und Apple haben eine Einigung erzielt und werden weltweit alle anhängigen Klagen gegen den jeweils anderen zurückziehen. Zukünftig wird Apple seine Baseband-Prozessoren wieder bei Qualcomm kaufen. Nur wenig später teilte Intel mit, dass man sich aus dem Markt für 5G-Modems zurückziehen werde. Der alleinige Sieger dieses Streits heißt somit Qualcomm.

 [ mehr ]

AMD beschleunigt "World War Z" und unterstützt "Anno 1800"

AMD hat seinen Grafiktreiber Radeon Software Adrenalin 2019 Edition auf die optionale Version 19.4.2 aktualisiert. Diese bringt Unterstützung für "Anno 1800" sowie satte Leistungssteigerungen für "World War Z". Mit einer Radeon VII, Full-HD-Auflösung und Ultra-Details steigt die Leistung um bis zu 24 Prozent, während die Radeon RX Vega 64 um bis zu 19 Prozent zulegen kann.

 [ mehr ]
Diese Werbefläche wurde deaktiviert. Damit geht Au-Ja.de eine wichtige Einnahmequelle verloren.

Werbung erlauben ]